Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

37. Ottensteiner Fortbildungsseminar aus Strafrecht und Kriminologie

25. bis 27. Februar 2009

ISBN: 978-3-7083-0656-8

Auflage: 1. Auflage

Herausgeber: Bundesministerium für Jusitz

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.01.2010

Reihe: Schriftenreihe des Bundesministeriums für Justiz


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 81

24,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Aus dem Inhalt: Univ.-Prof. Dr. Frank HÖPFEL, Erfahrungen mit der internationalen Strafgerichtsbarkeit Priv.-Doz. Mag. Dr. Lyane SAUTNER, Bedeutung und Spannungsfelder einer opferorientierten Strafrechtspflege LStA Mag. Walter GEYER, Korruption und ihre Bekämpfung Ass.-Prof. Dr. Ingeborg ZERBES, Spitzeln, Spähen, Spionieren Ausgesuchte Probleme geheimer Kommunikationsüberwachung im Strafprozess Univ.-Prof. Prim. Dr. Reinhard HALLER, Möglichkeit und Grenzen der Glaubwürdigkeitsbegutachtung