Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Agglomerationseffekte und Bestandverhältnisse in Einkaufszentren

ISBN: 978-3-214-06979-7

Herausgeber: Gruber Michael

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.2008

Reihe: Veröffentlichungen des Ludwig Boltzmann-Institutes für Rechtsvorsorge und Urkundenwesen


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 106

28,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Agglomerationseffekte und Bestandverhältnisse in Einkaufszentren Die Frage der ist Gegenstand heftiger Diskussionen. Dieses Werk liefert in seinem ersten Beitrag erstmals empirische Erkenntnisse über die handelswissenschaftlichen Grundlagen des Phänomens „Einkaufszentrum“. Darauf aufbauend werden im zweiten Beitrag entsprechende juristische Schlussfolgerungen angestellt. Die juristische Diskussion kann somit fortan auf der Basis gesicherter empirischer Erkenntnisse geführt werden.