Aktiengesetz

PAKET Band 1 - 3 §§ 1 - 273 AktG + Erg.-Heft zum AktRÄG 2019

ISBN: 978-3-214-08334-2

Herausgeber: Artmann Eveline, Karollus Martin

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 21.05.20192019-05-21


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 3586

/Recht/Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
PDF-Datenblatt
574,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Neue Informationsverpflichtungen durch das AktRÄG 2019, Business Judgement Rule, kaltes Delisting, Neuerungen bei Verschmelzungen: Seit der letzten Auflage des Jabornegg/Strasser-Kommentars zum Aktiengesetz sorgten 12 Novellen für Bewegung im Aktienrecht. Eveline Artmann und Martin Karollus als neue Herausgeber bringen gemeinsam mit einen Autorenteam aus Wirtschaftsanwälten, Professoren und Legisten die nötige Beständigkeit. Die 6. Auflage bietet Ihnen • die Neuerungen durch das AktRÄG 2019 im Ergänzungsheft mit Erläuterungen und Anmerkungen von den verantwortlichen Legisten aus dem BMVRDJ, • tiefgehende Kommentierungen des AktG unter Berücksichtigung der jüngsten Novellen, hunderter neuer Entscheidungen und aktueller österreichischer und deutscher Literatur, • Ergänzungen zum Kapitalberichtigungsgesetz, zum neuen Bilanzstrafrecht und Haftungsfallen für Vorstandsmitglieder, zB im Abgaben- und SV-Recht, Vergabe- oder Datenschutzrecht. „Der Kommentar […] besticht dank der Herausgeberin und des Herausgebers durch einen hohen Standard, durch Breite und Tiefe […] und sprachliche Klarheit.“ Wolfgang Schramm, RdW 6/2019

Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:
Univ.-Prof. Mag. Dr. Eveline Artmann und o. Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Karollus, Institut für Unternehmensrecht, Johannes Kepler Universität Linz

Die Autoren des Ergänzungsheftes:
Hon.-Prof. LStA Dr. Sonja Bydlinski, MBA und Oberstaatsanwalt Dr. Matthias Potyka, LL.M. (WU), Abteilung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, BM für Verfassung, Reformen, Deregulierung u Justiz

Alle Autoren:
Univ.-Prof. Mag. Dr. Eveline Artmann, Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Auer, Ao. Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Böhler, Hon.-Prof. Dr. Sonja Bydlinski, MBA, Mag. Daniel Dibon, Univ.-Prof. RA Dr. Georg Eckert, MMag. Dr. Bernt Elsner, Dr. Clemens Grossmayer, Mag. Karina Grossmayer, Ass. jur. Theresa Gunacker, Priv.-Doz. RA MMag. Dr. Thomas Haberer, RA Dr. Markus Heidinger, Dr. Peter Huber, LL.M., Dr. Johannes Juranek, o. Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Karollus, Univ.- Prof. Dr. Robert Kert, Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, Dr. Dietmar Lux, RA Dr. Norbert Nagele, Mag. Manuel Pesendorfer, Dr. Matthias Potyka, Univ.-Prof. RA Dr. Johannes Reich-Rohrwig, Mag. Dr. Johannes Scharf, DDr. Alexander Schneider, Univ.-Prof. Mag. Dr. Alexander Schopper, RA Dr. Christoph Szep, Mag. Theresa Szilagyi, Dr. Lena Winkler, Hon.-Prof. RA DDr. Jörg Zehetner, Arno Zimmermann, LL.M.