Aktuelle Entwicklungen in der Krankenversicherung

Beiträge zu den Deutsch-Österreichischen Sozialrechtsgesprächen 2008

ISBN: 978-3-214-09341-9

Herausgeber: Jabornegg Peter, Resch Reinhard, Seewald Otfried

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 02.2009


Format: Buch

Seitenanzahl: 126

28,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Im Krankenversicherungsrecht findet man sich zunehmend mit allgemeinen wirtschaftsrechtlichen Problemstellungen konfrontiert. Eine der Ursachen dafür liegt im anwendbaren Europarecht. Der vorliegende Band dokumentiert die 10. Deutsch-Österreichischen Sozialrechtsgespräche, die im Jänner 2008 in Passau stattgefunden haben und sich diesen Themen widmeten. Aus deutscher und österreichischer Sicht werden Fragen des Vergaberechts und des Kartellrechts im Zusammenhang mit der gesetzlichen Krankenversicherung untersucht. Interessant ist auch jeweils die Suche nach Elementen des privaten Versicherungsrechts innerhalb des Rechts der gesetzlichen Krankenversicherung. Ausgangspunkt für die beiden abschließenden Beiträge ist das aktuelle Verfahren des EuGH in der Rs Hartlauer.