Aktuelle Rechtsfragen der Internetnutzung

Band 2

ISBN: 978-3-7089-0804-5

Herausgeber: Jaksch-Ratajczak Wojciech, Stadler Arthur

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.2011


Format: Buch

Seitenanzahl: 502

68,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Angesichts der – teils neuartigen – Möglichkeiten der Internetnutzung und der immer größer werdenden Anzahl der Lebensbereiche, in denen das Internet laufend in Anspruch genommen wird, soll in diesem nun vorliegenden Band 2 wiederum ein möglichst breites Spektrum an Rechtsfragen untersucht werden. Die Autorinnen und Autoren kommen sowohl aus dem universitären Bereich als auch aus der Praxis.

Die Beiträge behandeln aktuelle Judikatur und grundsätzliche Fragen im Zusammenhang mit dem Urheber-, Marken-, Wettbewerbs-, Arbeits- und Verbraucherrecht sowie dem Konzept und den Zukunftsperspektiven für das Internet im Allgemeinen. Es findet ua eine Auseinandersetzung mit Aspekten der internationalen gerichtlichen Zuständigkeit und Rechtsdurchsetzung, mit Domain-Streitigkeiten, Internetsperren, Vorratsdatenspeicherung, Monopolisierung im Internet, des (zeitgemäß regulierten) Kulturgüterhandels sowie der Marktmanipulation im Internet und vielen anderen Fragen statt. Das Werk soll auf diese Weise sowohl zur Lösung praktischer Probleme als auch zur vertieften wissenschaftlichen Auseinandersetzung im Bereich des Internetrechts beitragen.

Die in diesem Sammelband enthaltenen 22 Beiträge sind in folgende Themenkreise gegliedert:

• Verbraucherrecht
• Urheberrecht
• Kennzeichenrecht
• Arbeitsrecht
• Öffentliche Ordnung und technische Umsetzung
• Wettbewerbsrecht, Marktmanipulation und Regulierung