Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Allgemeines Verwaltungsrecht

ISBN: 978-3-7007-6922-4

Auflage: 9. aktualisierte Auflage, Stand: Juni 2017

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 17.08.2017

Autoren: Fürst Susanne, Takacs Oskar

Reihe: Skripten


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 108

Inhaltsverzeichnis anzeigen Cover speichern
16,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die öffentliche Verwaltung berührt das private und das berufliche Leben jedes Einzelnen unzählige Male; so ist man bei einer Hochzeit, einer Geburt, dem Kauf eines Hauses oder bei der Ausübung eines Gewerbes mit der Verwaltung konfrontiert. Eine staatliche Ordnung kann ohne funktionierende Verwaltung nicht existieren.

Dieses Skriptum gibt einen fundierten Überblick über die komplexe Erscheinung der Verwaltung, indem aufbauend auf der Definition der Verwaltung die Organisation, die Grundsätze und die Rechtsquellen des Verwaltungsrechts dargestellt werden. Dem hoheitlichen Verwaltungshandeln wird die Privatwirtschaftsverwaltung gegenübergestellt; dann erfolgt eine kurze Darstellung der öffentlich-rechtlichen Rechte und Pflichten und des öffentlichen Vermögenrechtes.

Das Skriptum eignet sich als Lernunterlage für Studierende der Rechtswissenschaften und juristische Berufsanwärter. Die kompakte und überschaubare Darstellung dient der raschen Gewinnung eines Überblicks und der Vermittlung einer umfassenden verwaltungsrechtlichen Basisinformation, womit dieses Werk auch für Praktiker sehr nützlich ist. Wie gewohnt erleichtern zahlreiche Beispiele den raschen Zugang zur vermittelten Rechtsmaterie.

Die Rechtslage wurde mit Stand 1. 6. 2017 berücksichtigt.

Biografische Anmerkung


Dr. Susanne Fürst war an der Universität Linz am Institut für Staatsrecht und politische Wissenschaften tätig; seit 2002 ist sie Rechtsanwältin in Wels.



Mag. Oskar Takacs, M.B.L. ist seit 2013 Rechtsanwalt in Wels; davor war er im Bereich Fremden- und Asylrecht als Rechtsberater beschäftigt.