Analyse und Fortentwicklung im Arbeits-, Sozial- und Zivilrecht

Festschrift für Martin Binder

ISBN: 978-3-7073-1477-9

Auflage: 1. 2010

Herausgeber: Barta Heinz, Radner Thomas, Held Linda, Scharnreitner Heidi-Theresa

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 26.04.2010


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Inhaltsverzeichnis anzeigen
128,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Widmung einer Festschrift entspricht einer bewährten akademischen Tradition. Auf diesem Wege soll Herrn O. Univ.-Prof. Dr. Binder die Anerkennung und Wertschätzung seiner Mitarbeiter und Kollegen zum Ausdruck gebracht werden. Für eine Beteiligung an der Festschrift "Martin Binder" konnten über 50 namhafte Autoren aus Österreich und sogar über die Grenzen hinaus gewonnen werden. Die Themenbereiche, die in der Festschrift behandelt werden, betreffen aktuellste Entwicklungen des
Arbeits-, Sozial- und Zivilrechtes. Des Weiteren wurden auch einige Beiträge zum Gesellschafts- und Europarecht verfasst. Diese ein großes Themenfeld umfassende Beiträge gewähren dem Leser einen Eindruck, in welch weitem Spektrum Prof. Binder beschäftigt bzw. engagiert war und ist.