Facebook Pixel

Anpacken: Voraussetzung für Wohlstand und Soziale Sicherheit

Tagungsbericht Denkwerkstatt St. Lambrecht 2023
ISBN:
978-3-7083-4213-9
Verlag:
NWV im Verlag Österreich GmbH, Verlag Österreich
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
23.05.2024
Format:
Softcover
Seitenanzahl:
72
Ladenpreis
38,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich
Information und Lösungsansätze zu aktuellen Problemstellungen der nachhaltigen Alterssicherung Dieser Sammelband beinhaltet Beiträge und Überlegungen, die aus der Veranstaltung Denkwerkstatt 2023 in St. Lambrecht hervorgegangen sind. Die Denkwerkstatt 2023 widmete sich mit dem Thema „Anpacken: Voraussetzung für Wohlstand und Soziale Sicherheit“ den aktuellen Herausforderungen unserer Zeit. Die jüngsten Entwicklungen verdeutlichen, dass die Stabilität, wie sie frühere Generationen kannten, nicht mehr als selbstverständlich betrachtet werden kann. Angesichts volkswirtschaftlicher Unsicherheiten standen neue Konzepte und Lösungsansätze der nachhaltigen Alterssicherung im Fokus der Veranstaltung. Die Denkwerkstatt ist eine interdisziplinäre und neutrale Plattform für alle Fragen der sozialen Sicherheit in Österreich. Sozialversicherung und obligatorische sowie fakultative betriebliche Vorsorge sollen sich gemeinsam mit den verschiedenen Instrumenten der Individualvorsorge zu einem Gesamtsystem der sozialen Sicherheit fügen.
Biografische Anmerkung
Herausgeber Prof. Dr. Johannes M. Martinek Präsident der Gesellschaft für Zukunftssicherung und Altersvorsorge – Denkwerkstatt St. Lambrecht. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien; Österreichisches Institut für Familienforschung an der Universität Wien. Dr. Josef Schmid Vorsitzender des Vorstands der Collegialität Privatstiftung.