Antrittsvorlesungen an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien

Franz-Stefan Meissel: Römisches Recht und Erinnerungskultur - zum Gedenken an Stephan Brassloff (1875-1943). Helmut Ofner: Patientenverfügung und Selbstbestimmungsrecht - eine rechtsvergleichende Kurzanalyse. Thomas Simon: Gesetzgebungsstaat und die "Bi

ISBN: 978-3-214-00536-8

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.2008

Autoren: Meissel Franz S, Ofner Helmut, Simon Thomas

Reihe: Vienna Law Inauguration Lectures


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 76

18,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Mit dem vorliegenden Band begründet Manz in Zusammenarbeit mit der
Juristenfakultät der Universität Wien eine neue Schriftenreihe. Sie soll die Antrittsvorlesungen der neu berufenen Professorinnen und Professoren, aber auch
der HonorarprofessorInnen, in systematischer Weise der Fachöffentlichkeit
zugänglich machen. Zu diesem Zweck werden die Beiträge auch online auf
www.manzwissenschaft.at publiziert und so über die RDB-Rechtsdatenbank recherchier-
und beziehbar.

Dieser erste Band der „Vienna Law Inauguration Lectures“ fasst die Antrittsvorlesungen
der ersten nach dem UG 2002 ernannten Professoren Franz-Stefan Meissel, Helmut Ofner und Thomas Simon zusammen.