APRÄG 2016

Abschlussprüfungsrechts-Änderungsgesetz 2016 – Praxiskommentar

ISBN: 978-3-7073-3497-5

Auflage: 1. Auflage 2017

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 27.12.2016

Autoren: Bydlinski Sonja, Köll Annette, Milla Aslan, Reichel Eva


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 600

Inhaltsverzeichnis anzeigen
98,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Bestens gerüstet für die Abschlussprüfung neu Das APRÄG 2016 ist in Kraft – bereiten Sie sich rechtzeitig auf Abschlussprüfungen nach den neuen Regeln vor. Doch wie verschafft man sich am besten einen Überblick, wenn neben dem nationalen Recht die Abschlussprüfungs-VO zu beachten ist, die den Mitgliedstaaten zum Teil umfassende Wahlrechte zugesteht? Der Praxiskommentar zum APRÄG 2016 schafft Ordnung im Regelungs-Wirrwarr: In diesem Werk finden Sie alle durch das APRÄG 2016 novellierten Gesetze kommentiert – einschließlich der technischen Korrekturen zum RÄG 2014. Verweise schlagen die Brücke zwischen nationalem Recht und der Abschlussprüfungs-VO bzw Abschlussprüfungs-RL, Tabellen, Übersichten und Praxisbeispiele runden die Kommentierungen ab und veranschaulichen die komplexe Rechtslage. Egal ob Sie Abschlussprüfer oder Mitglied eines Prüfungsausschusses eines Unternehmens von öffentlichem Interesse sind – mit diesem Praxiskommentar sind Sie für die vielen neuen Fragen zur Abschlussprüfung, wie vor allem zur Unabhängigkeit, zur Bestellung und zu den Berichtspflichten, bestens gerüstet. Ihr Plus: Alle wichtigen EU-Dokumente sind im Anhang abgedruckt – damit haben Sie die Argumentationsgrundlagen immer griffbereit.