Arbeitsgerichtliches Verfahren - ASGG

ISBN: 978-3-7007-7401-3

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 29.08.20192019-08-29

Autoren: Hargassner Richard

Reihe: Handbuch


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 220

/Neuerscheinungen /Recht/Arbeitsrecht /Recht/Sozial- und Sozialversicherungsrecht /Recht/Zivilverfahrensrecht
Inhaltsverzeichnis anzeigen Cover speichern PDF-Datenblatt
43,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dieses Werk ist ein praktischer Ratgeber und Wegweiser für Verfahren vor den Arbeits- und Sozialgerichten. Vor allem rechtsanwaltlichen Parteienvertretern, die nicht ständig mit arbeitsgerichtlichen Agenden betraut sind, dient dieser Leitfaden als unersetzliche Grundlage für den gesamten Verfahrensablauf. Zielgruppen sind zudem Funktionäre der Kammern und Gewerkschaften, sowie Betriebsräte und Mitarbeiter in Personalabteilungen.
Das Werk zeichnet systematisch den Weg von der Klage bis zur rechtskräftigen Endentscheidung und bietet zahlreiche Beispiele und Formulierungsvorschläge. Relevante Sondervorschriften des Arbeits- und Sozialgerichtsgesetzes (ASGG) werden praxisrelevant dargestellt. Die korrekte Formulierung von Klagebegehren wird erleichtert und die verfahrensrechtlichen Besonderheiten werden veranschaulicht.
Das unentbehrliche Nachschlagewerk für die optimale Prozessführung!

Biografische Anmerkung



Dr. Richard Hargassner ist als Richter am Obersten Gerichtshof und in einem arbeitsrechtlichen Fachsenat tätig. Die zahlreichen Probleme, die sich in der Praxis im Verfahren vor dem Arbeitsgericht stellen, kennt er aber insbesondere auch aufgrund seiner langjährigen erst- und zweitinstanzlichen Richtertätigkeit ganz genau.