Artenschutzrecht

Der rechtliche Schutz wild lebender Tier- und Pflanzenarten in Deutschland

ISBN: 978-3-902638-70-0

Verlag: Jan Sramek

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.12.2011

Autoren: Westermann Timo


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 248

59,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Europaweit ist jede vierte Tierart vom Aussterben bedroht. Zentrale Aufgabe des Artenschutzes, der auch die Flora miteinschließt, ist es, für alle Arten, besonders für die gefährdeten, Erhaltungs-, Rückzugs- und Ausbreitungsgebiete zu schaffen. Vorschriften zum Artenschutzrecht finden sich weit verteilt, sowohl in Gesetzen und Verordnungen des Bundes sowie der Länder. Darüber hinaus bewegt sich das Artenschutzrecht innerhalb des durch das supranationale Recht vorgegebenen Rahmens. Während es in Österreich an Publikationen zum Artenschutzrecht weitesgehend fehlt, findet man auch in Deutschland nur wenig Literatur. Die vorliegenden Bände schließen diese Lücke im Schrifttum.