Asset Backed Securities - Instrument zur Kreditrisikosteuerung

Diskussionsreihe Bank & Börse Band 32

ISBN: 978-3-85136-072-1

Auflage: 1. Auflage 2004

Verlag: Bankverlag

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 18.05.2004

Autoren: Riegler Volkmar

Reihe: Diskussionsreihe Bank&Börse


Format: Einband - flex. (Paperback)

Inhaltsverzeichnis anzeigen
59,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Sind Banken künftig überflüssiger Bestandteil am Kapitalmarkt? Bieten Asset Backed Securities angesichts hoher Kreditausfäller erfolgversprechende Möglichkeiten zur Risikosteuerung? Der Autor unterzieht das Kreditrisikomanagement von Banken einer eingehenden Untersuchung, nachdem er die Funktion von Regionalbanken in Zeiten von Bankenfusionen hinterfragt hat. Aufbauend auf diesen Ergebnissen und nach eingehender Darstellung der Funktionsweise von ABS diskutiert der Autor die Einsatzmöglichkeiten von ABS in Banken und kommt zum Schluß, daß Regionalbanken spezieller Methoden des Kreditrisikomanagements bedürfen.