BAO Handbuch

ISBN: 978-3-7007-5687-3

Auflage: 1. Auflage, Stand: 1. Dezember 2015

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 19.01.2016

Autoren: Althuber Franz, Tanzer Michael, Unger Peter

Reihe: Kommentar


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 920

Cover speichern
165,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Bundesabgabenordnung (BAO) ist das elementare abgabenrechtliche Gesetz. Umso wichtiger sind eine genaue Kenntnis der relevanten Bestimmungen und deren Auslegung durch Rechtsprechung, Rechtsvertretung und Lehre. Das Autorenteam, das sich aus Rechtsvertretung, Wissenschaft und Rechtsprechung zusammensetzt, garantiert eine ganzheitliche Auseinandersetzung mit den komplexen Fragestellungen.
Im vorliegenden Handbuch werden sämtliche Bestimmungen der Bundesabgabenordnung samt den seit 1. Jänner 2014 geltenden Neuerungen kompakt und übersichtlich dargestellt. Zahlreiche Literatur- und Judikaturnachweise sowie die detaillierte Aufarbeitung der wichtigsten Rechtsfragen tragen zu einem hohen praktischen Nutzen dieses Werkes bei. Damit ist dieses Handbuch ein unverzichtbares Hilfsmittel und Nachschlagewerk für die in der täglichen Rechtsvertretung, Wissenschaft und Rechtsprechung Tätigen.

Biografische Anmerkung

Dr. Franz Althuber, LL.M. ist Rechtsanwalt, Partner und Leiter der Steuerrechtspraxis bei DLA Piper Weiss-Tessbach. Seine schwerpunktmäßige Tätigkeit liegt in den Bereichen Steuer- und Gesellschaftsrecht, Finanzstrafrecht, Managerhaftung sowie Abgabenverfahrensrecht. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen, Prüfungskommissär für die Rechtsanwaltsprüfung am Oberlandesgericht Wien sowie Lehrbeauftragter für Steuerrecht an der Fachhochschule Joanneum in Graz.

emer. Univ.-Prof. Dr. Michael Tanzer lehrt Finanzrecht an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Er ist Vorsitzender der Arbeitsgruppe Verfahrensrecht im Fachsenat der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

Dr. Peter Unger ist seit 1.1.2014 Richter am Bundesfinanzgericht. Zuvor war er ua von 2011 bis 2013 hauptberufliches Mitglied des Unabhängigen Finanzsenates sowie von 2007 bis 2011 als juristischer Mitarbeiter am Verwaltungsgerichtshof für zwei Steuersenate tätig. Sein fachlicher Schwerpunkt liegt insbesondere im Abgabenverfahrensrecht. In diesem Bereich ist er auch Lehrbeauftragter ua an den Universitäten Wien und Klagenfurt sowie der WT-Akademie und Autor laufender Publikationen