Beiträge zum Verfassungs- und Europarecht

ISBN: 978-3-7046-6688-8

Herausgeber: Janko Andreas, Banaszak Boguslaw, Tomásek Michal, Nocilla Damiano, Schmitt Glaeser Walter

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 12.09.2014

Autoren: Schambeck Herbert


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 641

98,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Grundsätzlichkeiten, Aufgaben und Probleme des demokratischen Verfassungsstaates sowie der neuen Ordnung des sich integrierenden Europas waren immer Anliegen von Herbert Schambeck. Diese waren auch Inhalte seiner Gastvorlesungen, Vorträge und Veröffentlichungen im In- und Ausland, in denen er darüber hinaus offene Fragen zum öffentlichen Recht aus normativer und ethischer Sicht stellte. Einige dieser Beiträge, vor allem der letzten Jahre, sind - in der Fassung des jeweiligen Erstdrucks - Inhalt dieses Sammelbandes, der Herbert Schambeck zur Vollendung seines achten Lebensjahrzehnts zugedacht ist. Im Zusammenwirken mit ihm nahestehenden ausländischen Kollegen veröffentlicht sein Lehrstuhlnachfolger am Institut für Staatsrecht und Politische Wissenschaften der Johannes Kepler Universität Linz dieses Werk zusammen mit dem letzten Stand des Schriftenverzeichnisses des Jubilars. Herausgegeben von: Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Janko, Linz o. Univ.-Prof. Dr. habil. Dr. h.c. mult. Boguslaw Banaszak, Wroclaw (Breslau) Staatsrat Univ.-Prof. Dr. Damiano Nocilla, Rom em. o. Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Walter Schmitt Glaeser, Präsident des bayrischen Senates a. D., Bayreuth Univ.-Prof. DDDr. Michal Tomásek, Prag