Betriebliche Umweltmanagementsysteme

Anforderungen ═ Umsetzungen ═ Erfahrungen

ISBN: 978-3-7073-0795-5

Auflage: 2. Auflage 2005

Herausgeber: Baumann Werner, Kössler Werner, Promberger Kurt

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 20.03.2008

Reihe: Schriftenreihe Management und Unternehmenskultur


Format: Einband - flex. (Paperback)

Inhaltsverzeichnis anzeigen
54,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

In den letzten zwanzig Jahren hat sich unter der Bezeichnung ”Umweltmanagement“ in Forschung und Praxis ein betriebswirtschaftlicher Ansatz herausgebildet, der das Ziel verfolgt, den Umweltschutzgedanken in Unternehmen systematisch und nachhaltig zu verankern. Empirische Studien zeigen, dass sich ökologieorientierte bzw. umweltengagierte Unternehmen u.a. dadurch auszeichnen, dass sie betriebliche Umweltmanagementsysteme aufgebaut und implementiert haben. Ein Umweltmanagementsystem ist typischerweise Bestandteil eines übergeordneten Managementsystems, mit dem weitgehend sichergestellt werden soll, dass die betrieblichen Aktivitäten zu möglichst geringen Umweltbelastungen führen bzw. die negativen Auswirkungen auf die natürliche Umwelt bereits vorbeugend analysiert und vermieden werden (proaktiver Umweltschutz). Die vorliegende Publikation gibt einen ausführlichen Überblick über die Anforderungen an betriebliche Umweltmanagementsysteme gemäß der ISO-Normenreihe 14000 ff und den Bestimmungen der EG-Öko-Audit-Verordnung und veranschaulicht im Detail die Planungs-, Organisations- und Kontrollaktivitäten, die bei der Umsetzung des Umweltmanagementsystems laufend durchzuführen sind.