Betriebsratsrealitäten

Betriebliche Durchsetzungsfähigkeit von Gewerkschaften und BetriebsrätInnen im Kontext der Globalisierung

ISBN: 978-3-7035-1438-8

Verlag: ÖGB Verlag

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 11.2010

Autoren: Becksteiner Mario, Steinklammer Elisabeth, Reiter Florian

Reihe: Studien und Berichte


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 296

24,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Erstmals in Österreich stehen in diesem Buch die Betriebsrätinnen und Betriebsräte sowie die Probleme und Herausforderungen, denen sie sich täglich im Betrieb stellen, im Zentrum einer qualitativen Untersuchung.
Ausgehend von den unterschiedlichen Machtpotentialen von Gewerkschaften und Betriebsräten wird, basierend auf problemzentrierten Interviews mit Betriebsratsmitgliedern im Lebensmitteleinzelhandel und Gewerkschaftssekretärinnen/-sekretären in der GPA-djp, eine Verortung von Gewerkschaft und Betriebsräten in den veränderten gesellschaftlichen Verhältnissen vorgenommen.

Die beiden zentralen kulturellen Praxen der Sozialpartnerschaft, Vertrauensbeziehung und Verrechtlichung auf betrieblicher Ebene, werden dabei einer kritischen Untersuchung unterzogen und Potentiale zur Steigerung der betriebsrätlichen und gewerkschaftlichen Durchsetzungsfähigkeit offengelegt.

Biografische Anmerkung

AutorInnen:

Mag. Mario Becksteiner (Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien, Betriebsrat des wissenschaftlichen Personals der Universität Wien)

Mag. Florian Reiter (IOS-Management)

Mag.a Elisabeth Steinklammer (Grüne Bildungswerkstätte Wien)