Bilanzierung und Prüfung von Umgründungen

Praxishandbuch mit den wichtigsten Gesetzen und Entscheidungen im Volltext.

ISBN: 978-3-214-03310-1

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.2018

Autoren: Ludwig Christian, Hirschler Klaus


Format: Einband - fest. (Hardcover)

98,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Vorbestellung. Der angegebene Preis kann sich gegebenenfalls noch ändern.

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Seit der Veröffentlichung der 2. Auflage haben sich sowohl im Steuerrecht wie in der Bilanzierung ganz erhebliche Rechtsänderungen ergeben, die Auswirkungen auf die Bilanzierung und Prüfung von Umgründungen haben. Hervorzuheben ist insbesondere die Neuregelung der Ausschüttungssperre und der latenten Steuern. Im Zuge der Überarbeitung kam es neben der Aktualisierung auch zu einer umfassenden Erweiterung und Vertiefung der einzelnen Kapitel. Die Neuauflage berücksichtigt alle gesetzlichen Änderungen, Neuerungen bei den einschlägigen Fachgutachten und neuen Entscheidungen und bietet eine ausführliche • Darstellung von Umgründungen im Jahresabschluss • Behandlung der Auswirkungen bei allen Beteiligten (inkl Erläuterungen zur Einlagenrückgewähr) • Anleitung zur Erstellung von unternehmensrechtlichen und steuerlichen Sonderbilanzen sowie • eine Erläuterung aller Umgründungsprüfungen (Sacheinlage-, Verschmelzungsprüfung etc). Außerdem: Mehr als 50 Tabellen, Beispiele und Grafiken sowie ein Anhang mit den wichtigsten Gesetzesbestimmungen!

Biografische Anmerkung

Mag. Dr. Christian Ludwig ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, sowie Lehrbeauftragter der WU Wien und

Univ.-Prof. MMag. Dr. Klaus Hirschler ist Steuerberater und lehrt am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen, Abteilung für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der WU Wien.