Bilanzrecht

Eine juristische Einführung

ISBN: 978-3-214-00508-5

Auflage: 2. Aufl.

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.2013

Autoren: Vanas Bernhard


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 242

36,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Erklärtes Ziel dieser Publikation ist es, einen breiten Überblick über möglichst viele bilanzrechtliche Themen zu bieten. GoB, Vorschriften des UGB über Jahresabschluss, Abschlussprüfung und Offenlegung. Bedeutung der internationalen Rechnungslegungsgrundsätze in Österreich, Sonderbilanzen bei Gründungen, Kapitalerhöhungen, Umgründungen und Liquidationen uvm. Die relevanten Gesetzesänderungen (wie Änderungen des UGB, GmbHG und AktG) wurden berücksichtigt, aber auch das neue Rechnungslegungs-KontrollG ist bereits eingearbeitet, ebenso wie die neuen AFRAC-Standards und Fachgutachten von KWT und iwp.

Biografische Anmerkung

Hon.-Prof. Dr. Bernhard Vanas ist Partner der Taxand Austria Steuerberatungsgesellschaft mbH, hält zahlreiche Vorträge vor allem zu steuerlichen Fragen und ist Lehrbeauftragter an der Juridischen Fakultät der Universität Wien.