Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Bilanzsteuerrecht

Jahrbuch 2011

ISBN: 978-3-7083-0767-1

Auflage: 1. Auflage

Herausgeber: Urnik Sabine, Fritz-Schmied Gudrun

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 20.06.2011


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 191

38,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der Gesetzgeber hat mit dem Budgetbegleitgesetz 2011 insbesondere durch ein gänzlich reformiertes Konzept der Besteuerung von Kapitalvermögen bedeutsame ertragsteuerliche Änderungen bewirkt. Die Beiträge dieses Buches widmen sich in diesem Jahr daher überwiegend diesen Neuerungen, die sich nicht nur auf eine systematisch neue Erfassung von realisierten Wertänderungen von Kapitalvermögen beziehen, sondern in Bezug auf ihre Auswirkungen auf die Verlustverrechnung und dem Verbot der Abzugsfähigkeit von Fremdkapitalzinsen unter dem Aspekt der Optimierung der Abgabenbelastung in vielen betrieblichen Entscheidungssituationen neue Handlungskorrektiven ergeben können. Gesetzliche Neuerungen bzw ungelöste (komplexe) Bilanzierungsfragen bedingen einen enormen Informationsbedarf und eine Nachfrage nach Werken, die in strukturierter Weise und anwendungsorientiert diese Änderungen bzw dynamischen Entwicklungen aufarbeiten. Darüber hinaus bedingen steuerliche Gestaltungsüberlegungen grundlegende Vorteilhaftigkeitsvergleiche, um die vorhandenen Möglichkeiten optimal nutzen zu können. Dieses Werk bietet neben einer Aufarbeitung der relevanten Neuerungen eben genau diese Analyse der in der steuerbilanziellen Praxis problematischen Themenbereiche und zeigt die komplexen Zusammenhänge zwischen anwendungs-, problemorientierter und besteuerungsoptimaler Betrachtung auf.