Buchhaltungs- und Bilanzierungshandbuch

ISBN: 978-3-7007-6772-5

Auflage: 10. aktualisierte und erweiterte Auflage

Verlag: LexisNexis

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 28.12.20172017-12-28

Autoren: Bertl Romuald, Deutsch-Goldoni Eva, Hirschler Klaus

Reihe: Lehrbuch


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 756

/Recht/Recht allgemein
Cover speichern
85,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: ca. 2 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung


Dieses Standardwerk gibt Studierenden wie Praktikern einen Überblick über die Systematik und Technik der Finanzbuchhaltung sowie konkrete Umsetzungs- und Gestaltungshinweise. Weiters wird auf die Möglichkeiten der Organisation des Rechnungswesens und auch auf die steuerlichen Aspekte einschließlich der Umsatzsteuer eingegangen. Die üblicherweise im Geschäftsleben vorkommenden Geschäftsvorfälle und deren Verbuchung werden anhand vieler Beispiele gezeigt.

Neu in der 10. Auflage: Die das RÄG 2014 ergänzenden Regelungen des AbgÄG 2015 und des APRÄG 2016 sind ebenso eingearbeitet wie die steuerlichen Änderungen einschließlich des Abgabenänderungsgesetzes 2016. Neu aufgenommen wurde der anlässlich des RÄG 2014 überarbeitete Einheitskontenrahmen.


Biografische Anmerkung

o.Univ.-Prof. Mag. Dr. Romuald Bertl ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sowie Vorstand des Instituts für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen, Abteilung für Unternehmensrechnung und Revision, an der Wirtschaftsuniversität Wien. Autor zahlreicher Fachpublikationen.


Mag. Dr. Eva Deutsch-Goldoni ist Steuerberaterin sowie Lektorin im Rahmen von Fachhochschul-Studiengängen in Wien und am WIFI Wien.


Univ.-Prof. MMag. Dr. Klaus Hirschler ist Steuerberater und Professor am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen, Abteilung für Rechnungswesen, Steuern und Jahresabschlussprüfung an der Wirtschaftsuniversität Wien. Er ist Stellvertretender Vorsitzender des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.