Bundesabgabenordnung

Von der Steuererklärung bis zur VwGH-Revision

ISBN: 978-3-7041-0684-1

Verlag: DBV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 15.05.2017

Autoren: Endfellner Clemens, Puchinger Martin


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 358

49,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Bestellbar

Lieferzeit: 4-5 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Bundesabgabenordnung ist die Grundlage der Kommunikation zwischen Steuerpflichtigen und der Finanzverwaltung. Sie ist die Basis für die Durchsetzung des Rechtsanspruchs auf eine korrekte Abgabenfestsetzung und Abgabeneinhebung.

Das bewährte Handbuch bietet einen umfassenden Einblick in jene Bereiche, mit denen der Steuerpflichtige in der Regel in Kontakt kommt und gibt Hilfestellungen und Anleitungen zur Vermeidung von Fehlern im Umgang mit den Verfahrensvorschriften. Ein Buch für Steuerpflichtige, für Berater aber auch für jene Personen, die auf dem Weg zum Berater sind.

Mit der dritten Auflage wird das Praxishandbuch auf den Stand zum 1. Jänner 2017 gebracht und bietet in gewohnter Weise eine Orientierungshilfe im Umgang mit der Finanzverwaltung.

Neu aufgenommen wurden die Kapitel digitale Buchführung und Belegverarbeitung und Zuständigkeit der Finanzbehörden. Umfassend ergänzt wurde der Bereich der Registrierkassenpflicht. Auch die weitreichenden Anpassungen in Bezug auf Selbstanzeigen nach dem Finanzstrafgesetz wurden aufgenommen.

Mit seinen zahlreichen Beispielen bietet das Werk einen umfassenden Einblick in die Materie des Verfahrensrechts und zeigt nicht nur im Bereich der Liquiditätsplanung die Notwendigkeit des vernetzten Denkens auf.

Unter anderem werden folgende Bereiche abgedeckt:

• Das erste Mal – Kontakt mit der Finanzverwaltung
• Registrierkassenpflicht – Aufzeichnungspflichten
• Liquiditätsplanung und BAO – Fristen in der ESt, USt, SV
• Der Bescheid
• Rechtsmittel zur Veränderung von Bescheiden
• Rückwirkende Ereignisse
• Nebenansprüche: Säumnis-, Verspätungszuschlag, Anspruchszinsen & Co
• Steuer- und sonstige Prüfungen der Finanzverwaltung
• Verfahren vor dem Bundesfinanzgericht
• Verfahren vor dem VwGH und VfGH
• Verjährung
• Finanzstrafrecht
• Zuständigkeit und Zustellung
• Digitale Buchführung