Facebook Pixel

BVergG 2018

in 2 Mappen inkl. 40. Lfg.
ISBN:
978-3-214-10897-7
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
18.12.2020
Herausgeber:
Reihe:
Großkommentar
Format:
Faszikel (Teilwerk)
Seitenanzahl:
1264
Ladenpreis
258,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Lieferung in 3-4 Werktagen Versandkostenfrei ab 40 Euro in Österreich

Der Kommentar zum BVergG 2018 zeigt auf, was es von der Ausschreibung bis zur Beendigung zu beachten gibt und wie man Fehler im Vergabeprozess vermeidet. Er bietet einen niederschwelligen und strukturierten Zugang zu den Bestimmungen des neuen Bundesvergabegesetzes – für alle, die mit Vergabeverfahren zu tun haben, sowohl auf Auftraggeber- als auch auf Auftragnehmerseite, für klassische öffentliche Auftragsvergabe und Sektorentätigkeit.


Neue Lieferungen ergänzen das Werk nun um Kommentierungen zu

  • Eignungsanforderungen und Eignungsnachweisen,
  • Teilnehmern im Vergabeverfahren,
  • Angeboten,
  • Fristen und
  • Nachprüfungsverfahren und
  • Straf-, Schluss- und Übergangsbestimmungen.


Im Abonnement zur Fortsetzung vorgemerkt.

Biografische Anmerkung

Herausgeber:

Dr. Hans Gölles ist allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Vergabe- und Verdingungswesen, Unternehmensberater und Autor zahlreicher Publikationen im Vergabe- und Bauvertragsrecht.

Autorinnen und Autoren:

MMag. Dr. Claus Casati, Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht sowie für Vergabe- und Wettbewerbsrecht, Fachautor und Vortragender, Wien

Mag. Lukas Diem, BA, Universitätsassistent am Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht an der Wirtschaftsuniversität Wien

MR Dr. Michael Fruhmann, Leiter der Abteilung V/4 (Wirtschaftsrecht und Öffentliches Auftragswesen) im Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz – Verfassungsdienst, Wien

Dr. Claudia Fuchs, LL.M., Institut für Rechtswissenschaften, Universität für Bodenkultur Wien

Mag. Klara Fuchs, Rechtsanwältin bei WOLF THEISS Rechtsanwälte GmbH & Co KG, Schwerpunkte Vergaberecht und Compliance, Wien

Dr. Hans Gölles, Fachautor und Vortragender für Vergabe- und Bauvertragswesen, Unternehmensberater und Sachverständiger, Graz

Univ.-Prof. Dr. Michael Holoubek, Universitätsprofessor am Institut für Österreichisches und Europäisches Öffentliches Recht an der Wirtschaftsuniversität Wien, Mitglied des VfGH

Mag. Beatrix Lehner, Richterin am Bundesverwaltungsgericht, Fachautorin

Mag. Ingrid Makarius, MBA, Rechtsanwältin bei WOLF THEISS Rechtsanwälte GmbH & Co KG, Expertise in Vergaberecht, Compliance und interne Untersuchungen, Wien

Emir Prcić, MBA, Geschäftsführer beim Auftragnehmerkataster Österreich (ANKÖ), eVergabe-Experte, Wien

Mag. Hubert Reisner, Richter am Bundesverwaltungsgericht, Wien, Fachautor

MMag. Dr. Christoph Wiesinger, Referent in der Geschäftsstelle Bau der WKÖ, fachkundiger Laienrichter am OGH und am BVwG, Fachautor, Wien

Dr. Thomas Ziniel, LL.M., BSc, verfassungsrechtlicher Mitarbeiter am Verfassungsgerichtshof, Wien

EU-Recht
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
59,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Kombi-Paket Bilanzierung 2021
Erscheinungsjahr: 2020
Ladenpreis
49,80 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Öffentliches Recht
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
74,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
45,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
97,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
50,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
86,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
49,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Ladenpreis
296,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Privatinsolvenz
Erscheinungsjahr: 2021
Ladenpreis
52,00 EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)