Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Casebook zum römischen Sachenrecht

ISBN: 978-3-214-14972-7

Auflage: 11. Aufl.

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 09.2012

Autoren: Hausmaninger Herbert, Gamauf Richard

Reihe: Manz Studienbücher


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 284

36,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Casebook zum römischen Sachenrecht bietet Material für Übungen aus römischem Recht in einer Form an, die eine schrittweise Einarbeitung in das Rechtsdenken der römischen Juristen ermöglicht. Den lateinischen Texten aus dem Corpus iuris sind als Verständnishilfe deutsche Übersetzungen beigegeben. Fragen und Erläuterungen regen zur Diskussion an. Zahlreiche Vergleichstexte aus modernen Privatrechskodifikationen (insb ABGB, BGB, ZBG) machen die Verbindung zum geltenden Recht deutlich. Plus: - Musterexegesen - Ausführliche Register (Quellenstellen, moderne Gesetzestexte, römische Rechtsregeln und juristische Argumentationsweisen) - Hinweise auf weiterführende Literatur