Facebook Pixel

Compliance in der Lieferkette

ISBN:
978-3-214-25377-6
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
01.03.2024
Herausgeber:
Reihe:
Handbuch
Format:
Buch
Seitenanzahl:
422
Ladenpreis
89,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Vorbestellung. Der angegebene Preis kann sich gegebenenfalls noch ändern.
Updates zu dieser Vorbestellung erhalten?

Im Zuge einer globalisierten und weit verzweigten Geschäftswelt nimmt nicht nur die Anzahl und Bandbreite von nationalen und internationalen Geschäftspartnern, sondern auch die Verrechtlichung der Verantwortung von Unternehmen insbesondere für ihr soziales und ökologisches Umfeld immer mehr zu. Hervorzuheben ist dabei die künftige Richtlinie über die Sorgfaltspflichten von Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeit, die zahlreiche Unternehmen auch in Österreich dazu verpflichtet, Risiken für Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung entlang der Wertschöpfungskette zu ermitteln und Gegenmaßnahmen zu ergreifen. In Deutschland ist bereits zum 1.1.2023 das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz in Kraft getreten, das viele österreichische Unternehmen schon jetzt zumindest mittelbar betrifft. Neben diesen brandaktuellen Themen widmet sich das Werk auch umfassend den „klassischen“ Bereichen der Third Party Compliance.

 

Dieses Werk bietet einen Überblick über:

  • Grundlagen und Haftungsfragen der Third Party Compliance
  • Korruptionsrisiken in der Geschäftspartnerprüfung
  • Geldwäscheprävention
  • Sanktionslisten- und Embargoprüfungen
  • EU Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD)
  • Deutsches Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und Auswirkungen auf österreichische Unternehmen
  • Bestandteile eines Lieferkettenmanagementsystems
  • Menschenrechte und Umweltschutz in der Lieferkette
  • Produktsicherheit und -haftung in der Lieferkette
  • Zivilrechtliche Haftung in der Lieferkette
  • Lieferketten im Vergabeverfahren
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung

 

Zahlreiche Praxistipps, anschauliche Beispiele und Checklisten helfen bei der Bewältigung der Compliance in der Lieferkette.

Biografische Anmerkung

Der Herausgeber:

Dr. Felix Ruhmannseder ist Rechtsanwalt und Partner bei wkk law Rechtsanwälte in Wien sowie Dozent an der Universität Regensburg im Rahmen des Masterstudiengangs „LL. M. Compliance“.

 

Die Autorinnen und Autoren:

Mag. Hannah Aigner; Dr. Charlotte Eberl; Mag. Felix Elstner; Mag. Florian Ettmayer, LL.M.; Dr. Andreas Eustacchio, LL.M; Prof. Dr. Sieglinde Gahleitner; Dr. Ing. Wolfgang Gappmayer; Prof. Dr. Severin Glaser; MMag. Simon Kapferer; Dr. Susanne Kappel; Dr. Verena Kreiner; Dr. Felix Ruhmannseder; Mag. Gregor Stickler