Content Flatrate und Urheberrecht

ISBN: 978-3-7097-0036-5

Verlag: Jan Sramek

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 23.04.20142014-04-23

Autoren: Büchele Manfred, Albrecht Markus


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 129

/Recht/Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht
PDF-Datenblatt
29,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Studie erörtert Content Flatrates mit Augenmerk auf das Urheberrecht. Nach einer ökonomischen Analyse der Immaterialgüterrechte werden verschiedene Modellvorschläge untersucht und ein praktikabler Definitionsvorschlag vorgestellt. Auf Grundlage der urheberrechtlichen Vorgaben erfolgt eine detaillierte Auseinandersetzung mit dem Content-Flatrate-Modell an sich. Hier werden insbesondere die Stellung von (vorhandenen und möglichen neuen) Pauschalvergütungen innerhalb des gesetzlichen Schrankensystems erläutert sowie weitere Parameter einer Content Flatrate ausgearbeitet und auf ihre Tragfähigkeit geprüft. Ausführungen zur Höhe der für eine Pauschalvergütung erforderlichen Kompensation beschließen die Untersuchung.