Das Bagatellverfahren im österreichischen Recht

Eine Studie zur Entwicklung von Verfahrensvorschriften für geringfügige Rechtsangelegenheiten unter besonderer Berücksichtigung des Bagatellverfahrens von 1873 als Vorreiter moderner Prozessgrunds

ISBN: 978-3-214-08766-1

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Veröffentlichungsdatum: 2002

Autoren: Schneider Gabriele

Reihe: Veröffentlichungen des Ludwig Boltzmann-Institutes für Rechtsvorsorge und Urkundenwesen


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 140

26,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Bestellbar

Lieferzeit: 4-5 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Schriftenreihenband des Ludwig-Boltzmann-Instituts.

Zugehörige Bücher