Das Berufungsverfahren nach UnivG 2002

Funktionsweise, Probleme, Reformperspektiven

ISBN: 978-3-7046-5923-1

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 02.10.2007

Autoren: Novak Manfred


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 175

12,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das UnivG 2002 trat seit 1. Oktober 2002 schrittweise in Kraft und ist nun an allen 21 österreichischen Universitäten seines Geltungsbereiches voll wirksam. Der Autor stellt hier beide Berufungsverfahren dar und analysiert ihre Ungereimtheiten, Regelungsmankos und Verbesserungsmöglichkeiten. Dabei berücksichtigt er konkrete Probleme und gibt Universitätsrechts-Gesetzgebern rechtspolitische Anregungen. Im Anhang: Bestimmungen, Materialien, u.v.m.