Facebook Pixel

Das große Handbuch Wirtschaftsrecht Recht und Praxis im Unternehmen

ISBN:
978-3-214-25440-7
Verlag:
MANZ Verlag Wien
Land des Verlags:
Österreich
Erscheinungsdatum:
01.06.2024
Reihe:
Handbuch
Format:
Buch
Seitenanzahl:
1290
Ladenpreis
238,00EUR (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Vorbestellung. Der angegebene Preis kann sich gegebenenfalls noch ändern.
Updates zu dieser Vorbestellung erhalten?

In der komplexen Welt des Wirtschaftsrechts brauchen Jurist:innen einen verlässlichen Ratgeber, der alle relevanten Rechtsgebiete abdeckt. Das große Handbuch Wirtschaftsrecht ist genau das – ein One-Stop-Shop für Neueinsteiger:innen und erfahrene Jurist:innen.

 

  • Alle Bereiche des Wirtschaftsrechts in einem Werk:

- Gesellschaftsrecht, Unternehmensfinanzierung, M&A

- Vertragsgestaltung, IP-Recht

- Arbeitsrecht und Compliance

- Vergabe-, Wettbewerbs- und Insolvenzrecht uvm

 

Es bietet einen umfassenden Überblick über alle relevanten Rechtsgebiete - mit besonderem Fokus auf die Rolle der Rechtsabteilung im Unternehmen. Darüber hinaus werden organisatorische und interdisziplinäre Aspekte wie Legal Tech, HR, Litigation-PR und Vertragsverhandlungen abgedeckt.

 

  • Von Expert:innen aus der Praxis für die Praxis verfasst: Über 60 Autor:innen aus der unternehmerischen und anwaltlichen Praxis haben ihr Wissen und ihre Erfahrung eingebracht und bieten konkrete Hilfestellungen und Lösungen.

 

  • Checklisten, Muster, Abbildungen, Tipps & Hinweise für die Praxis machen das Buch zu einem einzigartigen Werkzeug für den juristischen Alltag.
Biografische Anmerkung

Die Herausgeber:innen:

MMag. Martin Kollar ist Rechtsanwalt und Partner bei AKELA RechtsanwältInnen GmbH.

Mag. Andreas Balog ist Geschäftsführer für den Samariterbund Österreich und Gründer der VUJ.

Mag. Sophie Martinetz ist Juristin und Gründerin von Future-Law, der führenden Legal Tech-Plattform in Österreich.

Mag. Martin Pichler ist Rechtsanwalt und Partner bei AKELA RechtsanwältInnen GmbH.

 

Die Autor:innen:

Dieter Altenburger | Axel Anderl | Katharina Aretin | Franz Josef Arztmann | Andreas Balog | Guenter Bauer | Marcus Becka | Florian Braunauer | Bernhard Breunlich | Albin Buchmann | Alexandra Ciarnau | Sophie Di Bora | Mathias Drachsler | Ivana Dzukova | Wernetta Eberhardt | Christiane Feichter | Judith Feldner | Bianca Fink | Matthias Fucik | Michael Haiböck | Florian Haugeneder | Amelie Huber-Starlinger | Daniela Huemer | Josef Kalina | Daniel Kapp | Rainer Kaspar | Martin Knoll | Martin Kollar| Christina Krč | Florian Kubin | Nadia Kuzmanov | Hans Georg Laimer | Sophie Martinetz | Marcus Mayrl | Nicolaus Mels-Colloredo | Juliane Mostbauer | Christoph Müller | Patrizia Netal | Stefan Niederstrasser | Christoph Obermair | Vedran Obdradovic | Christoph Obermair | Martin Pichler | Birgit Ringhofer-Grand | Peter Rychel | Katharina Schelberger-Weber | Dominik Schelling | Hannes Schlager | Simon Schützeneder | Andrea Schwartz | Juliana Sepasiar | Jörg Siegmund | Erika Stark-Rittenauer | Michael Stelzel | Stefan Stockinger | Alexander Stücklberger | Nino Tlapak | Raphael Toman | Bence Törö-Govoreanu | Sandra Wechselberger-Schreyer | Christoph Wildmoser | Philip Windischer | Ida Woltran | Benjamin Zupancic