Das österreichische Gemeinderecht inkl. 18. Teil

Mit Austauschheften 2017. Handbuch in Faszikeln

ISBN: 978-3-214-03927-1

Herausgeber: Pabel Katharina

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 11.12.2017

Reihe: Handbuch


Format: Buch (sonst.)

148,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das ideale Nachschlagewerk für sämtliche Fragen, die in der Gemeindeverwaltung auftauchen können: von Grundlagen der Organisation, Wahlen der Organe und Haushaltsrecht bis zu interkommunaler Zusammenarbeit, Auftragsvergabe und Aufsichtsrecht. Es erleichtert die praktische Arbeit durch: - Tabellen, Checklisten, Übersichten: für den schnellen Überblick - Rechtsquellen zu jedem Thema: Orientierung in der Fülle von Bundes- und Landesrecht - Gemeindeordnungen und Stadtstatute: genaues Eingehen auf die Besonderheiten - Judikatur und Literatur: zur Gänze ausgewertet - gebündelte Kompetenz: 16 Experten aus der kommunalen Praxis und aus der Wissenschaft Jetzt aktualisiert: • 1. Teil: Allgemeine Bestimmungen des Gemeinderecht (Pabel) • 6. Teil: Wahl und Abberufung der Mitglieder des Gemeindevorstands und der Gemeinde(rats)ausschüsse (Weilguni)

Biografische Anmerkung

Die Herausgeberin:
Univ.-Prof. Dr. Katharina Pabel ist Dekanin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und Leiterin der Abteilung für Rechtsschutz und Verwaltungskontrolle des Instituts für Verwaltungsrecht und Verwaltungslehre an der Johannes Kepler Universität Linz.