Das österreichische Schulrecht

Einführung in die Praxis

ISBN: 978-3-7046-8259-8

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.08.20192019-08-05

Autoren: Juranek Markus


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 349

/Neuerscheinungen
PDF-Datenblatt
39,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Schulrecht praktisch erklärt: inklusive Pädagogikpaket, Herbstferienregelung und Datenschutzfragen In diesem Buch werden komplexe juristische Sachverhalte des Rechts in der Schule und ihrer Verwaltung besonders für Pädagoginnen und Pädagogen, Eltern- oder Schülervertreterinnen und Schülervertreter verständlich dargestellt. Der Autor ist selbst Schulrechtsexperte und Hochschullehrer. Besonders Praktikerinnen und Praktikern bietet das Werk Orientierung in zahlreichen Rechtsthemen und Entscheidungshilfen für den schulischen Alltag. Aktuelle Gesetzesänderungen wie die Schulunterrichtsgesetz-Novelle 2019, das "Pädagogikpaket", die Herbstferienregelung oder die durch die Datenschutz-Grundverordnung auch für Schulen brisant gewordenen Datenschutz- und Urheberfragen werden behandelt. Eine praxisgerechte Sprache, ein ausführliches Stichwortverzeichnis oder Hintergrundfärbungen der wesentlichen Inhalte machen die 3. Auflage besonders benutzerfreundlich.

Biografische Anmerkung

Univ.-Doz. DDDr. Markus Juranek MSc ist habilitierter Jurist, Pädagoge und Betriebswirt mit dem Wissenschaftsschwerpunkt Schulverfassung, Schulverwaltung sowie Kinder- und Jugendrecht mit jahrzehntelanger Erfahrung in den verschiedensten Führungsfunktionen der Schulverwaltung.