Das Organtransplantat im Zivilrecht

ISBN: 978-3-7073-3785-3

Auflage: 1. Auflage 2018

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 29.11.20172017-11-29

Autoren: Hittmair Theresa


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 292

/Fachliteratur
Inhaltsverzeichnis anzeigen
58,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die ”All-in-one-Lösung“ bei Rechtsfragen zu Organtransplantaten

Erstmals auf der Rechtsgrundlage des OTPG wird die Querschnittsmaterie Organtransplantationsrecht umfassend erörtert und damit eine wesentliche Lücke in der medizinrechtlichen Literatur geschlossen. Dabei orientiert sich dieses Werk in seinem Aufbau am zeitlichen Ablauf eines Transplantationsvorgangs. Die Autorin beleuchtet und beurteilt sowohl grundlegende zivilrechtliche Themen als auch Aspekte des Verfassungs- und Verwaltungsrechts sowie des Strafrechts - die ”All-in-one-Lösung“ für die Klärung der Rechtslage. Unter anderem bietet sie Lösungen zu folgenden Fragen:

  • Wem gehören der lebende und der tote menschliche Körper und die davon abgetrennten Körperteile?
  • Welche Unterschiede bestehen zwischen der Organspende eines Lebenden und sonstigen medizinischen Behandlungen?
  • Welche schadenersatzrechtlichen Folgen bergen schadhafte Organtransplantate oder fehlerhafte Transplantationsvorgänge?

Aufgrund seiner Einzigartigkeit ist dieses Werk ein Must-have für jeden, der sich mit Medizinrecht und insbesondere Rechtsfragen zu Organtransplantaten beschäftigt.