Das Recht der Sachverständigen und Dolmetscher

SDG und GebAG und verfahrensrechtliche Vorschriften. Mit Materialien, Ergänzungen, Judikatur, Erlässen, Standesregeln und Empfehlungen

ISBN: 978-3-7073-3174-5

Auflage: 4. Auflage 2017

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.06.20172017-06-13

Autoren: Dokalik Dietmar, Weber Martin


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 328

/Recht/Straf- und Strafprozessrecht /Steuern/Sonstige Verkehrsteuern
Inhaltsverzeichnis anzeigen
62,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Recht aktuell für Sachverständige und Dolmetscher

Zahlreiche Änderungen im Sachverständigen- und Dolmetschergesetz (SDG), im Gebührenanspruchsgesetz (GebAG) und in der Strafprozessordnung: ”Das Recht der Sachverständigen und Dolmetscher“ verschafft einen Überblick über alle Regelungen, die Sie als Sachverständige oder Dolmetscher kennen müssen.

Die 4. Auflage berücksichtigt die Novellierungen durch das Budgetbegleitgesetz 2014, das Berufsrechts-Änderungsgesetz 2016 sowie die drei Strafprozessrechtsänderungsgesetze 2014, 2015 und 2016. Anmerkungen, Rechtsprechungshinweise, Erlässe des Bundesministeriums für Justiz sowie Standesregeln und Empfehlungen erleichtern die praktische Handhabung der Gesetze. Weiters sind alle einschlägigen Bestimmungen der Verfahrensgesetze, insbesondere der StPO, der ZPO, des Außerstreitgesetzes und des AVG zu finden.

So finden Sie sich rasch zurecht in der Praxis der Gerichte und Staatsanwaltschaften.