LexisNexis Verlag ARD Orac GmbH & Co KG Datenschutzerklärung

Letztes Update: 23.11.2017

Im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Daten) möchten wir, die LexisNexis Verlag ARD ORAC GmbH & Co KG (LexisNexis), Sie über folgendes informieren:

1. Kontaktdaten

Sollten Sie Anmerkungen oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zu unserer Verarbeitung Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an:

LexisNexis Verlag ARD Orac GmbH & Co KG
Marxergasse 25
1030 Wien
Helpdesk: +43 (1) 534 52-1111
E-Mail: kundenservice@lexisnexis.at


2. Kategorien von verarbeiteten Daten

1. LexisNexis verarbeitet folgende Kategorien von Daten, die Sie durch aktive Eingabe bereitstellen:

a. Kunden- und Benutzerdaten (Kundennummer, Name, Nutzername, Titel, Funktion, Abteilung, Firmenname, Firmenbuchnummer, UID-Nummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Internetadresse, Kommunikationspräferenz, Sicherheitsfrage und -antwort);
b. Feedback mit Kommentaren;
c. Daten über von Ihnen abonnierte Online-Services (Pakete und Rechtsgebiete);
d. Angaben zur Verrechnung und Zahlungsweise;

2. Daten, die automatisch bei Ihnen gesammelt werden:

a. die zur Verbindung Ihres Computers mit dem Internet genutzte Internetprotokoll („IP“)-Adresse;
b. Computer-, Geräte- und Verbindungsinformationen, wie Browsertyp und -version, Betriebssystem, Bildschirmauflösung und mobile Plattform.
c. Uniform Ressource Locator („URL“) Clickstream-Daten, einschließlich Datum und Zeit der von Ihnen bei einem Dienst betrachteten oder gesuchten Inhalte und der URL, über die Sie zu diesem Dienst verwiesen wurden;

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Verarbeitungen unter der Verantwortung von LexisNexis (i) von Daten, die von Ihnen bereitgestellt wurden und (ii) von automatisch durch die Online-Services gesammelten Daten, erfolgen zu folgenden Zwecken und aufgrund folgender Rechtsgrundlagen

1. Zur Vertragserfüllung zwecks

a. Auslieferung der Bestellung;
b. Ermöglichung des rechtmäßigen, sicheren Zugriffs auf die Online-Services;
c. Bereitstellung von Support;
d. Kontaktaufnahme zur Produktoptimierung und Weiterverarbeitung der im Zuge dessen bereitgestellten Daten.

2. Aufgrund Ihrer Einwilligung zur Verwendung von Cookies für die Personalisierung der Werbeschaltungen in unseren Online-Services sowie für die Durchführung von Datenanalysen und die Erstellung von Statistiken über das Zugriffsverhalten (Details finden Sie in unserer Cookie Policy;

3. Zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder behördlicher Aufträge, denen LexisNexis als Verantwortlicher unterliegt.

4. Empfänger von personenbezogenen Daten

Mit der Abwicklung von Bestellungen und dem Versand unseres Newsletters beauftragen wir externe Dienstleister, also Dritte. Diese verarbeiten die Daten ausschließlich nach unseren Weisungen. Die Dienstleister erhalten nur jene Daten, die zur Abwicklung der Bestellung (Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse) und zum Versand des Newsletters (E-Mail Adresse) erforderlich sind.

Wie in unserer Cookie Policy beschrieben, erfolgt außerdem eine Übermittlung Ihrer Daten an die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland zur Nutzung der „Custom Audience“-Technologie.

Außerdem erfolgt im Rahmen der Online-Services  zu Feedback-Zwecken eine Übermittlung an Survicate sp. z o.o., ul. Nowogrodzka 50 lok 515, Warschau.

5. Übermittlung an Empfänger in Drittländern

Ihre personenbezogenen Daten werden an folgende Empfänger in Drittländern übermittelt:

  • RELX Inc., 9443 Springboro Pike, Miamisburg, Ohio 45342, USA; Die Übermittlung an die RELX Inc. erfolgt zum Zweck der Speicherung und zur Erstellung von Abrechnungen und Umsatzberechnungen sowie von Statistiken betreffend das Zugriffsverhalten und zur Absicherung des Online-Zugangs.
  • Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, USA; Die Übermittlung an die Google Inc. erfolgt zum Zweck der Auswertung der Nutzung unserer Website und zur Personalisierung von Werbeschaltungen.

Alle vorgenannten Empfänger sind nach dem EU-US Privacy Shield Framework zertifiziert. Diese Datenübermittlungen sind aufgrund des Durchführungsbeschlusses (EU) 2016/1250 der Europäischen Kommission zulässig.

6. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Ihre Daten werden – mit Ausnahme der über Cookies verarbeiteten Daten – für folgende Dauer gespeichert:

  • Bei Online-Services für ein Jahr, nachdem die userID inaktiv gesetzt (aus welchem Grund auch immer, z.B. Aboablauf, Vertragskündigung) wurde und die Datenbank 6 weitere Monate nicht genutzt wurde;
  • bei anderen Diensten (insb. Webshop, Inserate, Mediadaten) maximal 30 Tage lang.

Hinsichtlich der Speicherdauer von über Cookies verarbeiteten Daten verweisen wir auf die Informationen in unserer Cookie Policy.

7. Rechte betroffener Personen

Ihnen stehen folgende Rechte zu:

1. Auskunft seitens des Verantwortlichen (siehe die Kontaktdaten unter Punkt 1) zu den Sie betreffenden, personenbezogenen Daten;

2. Berichtigung und Löschung von Daten oder Einschränkung der Verarbeitung;

3. jederzeitiger Widerruf Ihrer Einwilligung (siehe unter Punkt 3.), ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird – einen Widerruf können Sie an kundenservice@lexisnexis.at