Der Erbverzicht

ISBN: 978-3-214-00732-4

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.2013

Autoren: Kogler Gabriel

Reihe: manzwissenschaft.at


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 226

54,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dieses Werk behandelt nicht nur sämtliche für den Abschluss des Erbverzichtsvertrages relevanten Fragen (Form, Geschäftsfähigkeit, Stellvertretung), sondern auch die Wirkungen (für die Nachkommen, Quotenerhöhung, Anrechnung einer Abfindung) sowie, ob und unter welchen Voraussetzungen Erbverzichtsverträge nachträglich wieder beseitigt werden können.

Daneben wird auf Anrechnungsvereinbarungen und die Zulässigkeit von Verzichtsverträgen, die zu Lebzeiten des Erblassers, aber ohne dessen Beteiligung abgeschlossen werden, eingegangen.

Biografische Anmerkung

Dr. Gabriel Kogler ist Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien.