Der Gerichtsstand des Erfüllungsortes im Europäischen Zivilprozessrecht

ISBN: 978-3-7083-0435-9

Verlag: NWV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.05.2007

Autoren: Mumelter Karl H

Reihe: Schriftenreihe Europarecht


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 261

38,80 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Seit Inkrafttreten der EuGVVO will der europäische „Gesetzgeber“ den Erfüllungsort iSd Art 5 Z 1 für die praktisch besonders wichtigen Kauf- und Dienstleistungsverträge pragmatisch, anhand rein faktischer Kriterien ermitteln. Mit dieser Arbeit wird untersucht, inwieweit mit dieser Reform der Kritik aus Lehre und Judikatur an der bisherigen Rechtsprechungslinie des EuGH iSd Tessili/Dunlop- und DeBloos/Bouyer-Urteile Rechnung getragen wurde und inwieweit die Forderung nach einer autonomen Bestimmung des Erfüllungsortes tatsächlich umgesetzt werden konnte.