Die Entwicklung des österreichischen Aktienrechts

Geschichte und Materialien

ISBN: 978-3-7073-0221-9

Auflage: 1. 2002

Herausgeber: Kalss Susanne, Burger Florian, Eckert Georg

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 19.12.2002


Format: Einband - fest. (Hardcover)

119,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Mit diesem Buch wird erstmals die Entwicklung des österreichischen Aktienrechts bis zur Gegenwart aufbereitet: Die drei Autoren zeichnen einerseits die maßgeblichen Entwicklungsschritte des österreichischen und deutschen Aktienrechts nach und erläutern es in seinem wirtschaftlichen und politischen Umfeld. Andererseits wird der gesamte geltende Text des Aktiengesetzes abgedruckt und jede einzelne Bestimmung mit den jeweiligen Gesetzesmaterialien von 1937/38 bis 2002 versehen und um eine kurze historische Einführung ergänzt. Das Buch verbindet damit eine rechtshistorisch-dogmatische Durchdringung des österr. Aktienrechts mit einer praxisorientierten einfach handhabbaren Aufbereitung der gesamten Gesetzesmaterialien.