Die FIFA Reform

ISBN: 978-3-7089-1156-4

Herausgeber: Pieth Mark

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 06.20142014-06

Co-Verlag: Nomos


Format: Buch

Seitenanzahl: 185

/Recht/Recht allgemein /Recht/Zivilrecht allgemein
25,70 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die FIFA, wie andere Sportdachverbände auch, wurde der Intransparenz und Korruption beschuldigt. Sie hat sich jedoch jüngst entschieden, Reformen einzuleiten. Eine Gruppe erfahrener unabhängiger Governance-Experten und Stakeholder wurde damit beauftragt, den Reformprozess zu beaufsichtigen. Dieser Gruppe, dem Independent Governance Committee (IGC), ist es vor allem gelungen, unabhängige Kommissionsvorsitzende, Ermittler und Richter einzusetzen. Der Reformprozess ist jedoch noch nicht abgeschlossen. Die Insider, die den Prozess aus nächster Nähe verfolgten, vermitteln faszinierende Einblicke in die Arbeitsweise der FIFA, des unbekannten Giganten der Fußballwelt.