Die Hinzu- und Anrechnung von Schenkungen im Erb- und Pflichtteilsrecht

nach dem ErbRÄG 2015

ISBN: 978-3-214-00521-4

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 30.07.20182018-07-30

Autoren: Umlauft Manfred


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 414

/Recht/Zivilrecht allgemein
84,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Durch das Erbrechts-Änderungsgesetz 2015 wurde das Anrechnungsrecht grundlegend novelliert, in der zweiten Auflage: • Hinzu- und Anrechnung von Schenkungen beim Erbteil und im Pflichtteilsrecht • Begriff der Schenkung, ihre Bewertung und der Auskunftsanspruch • Formvorschriften für die Begründung und die Beseitigung der Hinzu- und/oder Anrechnungspflicht • Verjährung und Übergangsvorschriften • Formulierung und Auslegung rechtsgeschäftlicher Regelungen der Anrechnungspflicht und ihres Erlasses • Fragen iZm Privatstiftungen • Hinweise auf Änderungen und Lösungen durch das ErbRÄG 2015 • Viele Beispiele und Formulierungsvorschläge

Biografische Anmerkung

Univ.-Prof. Dr. Manfred Umlauft ist Öffentlicher Notar in Dornbirn und Autor zahlreicher Publikationen zum Hinzu- und Anrechnungsrecht sowie zum Erbrecht.