Die Invalidität in der privaten Unfallversicherung

Referenzwerte für Bewertung typischer Verletzungsbilder und deren Dauerfolgen

ISBN: 978-3-214-01003-4

Herausgeber: Verband der Versicherungsunternehmen VVO

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.08.2016


Format: Buch

Seitenanzahl: 412

62,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die Invaliditätsversicherung ist das Kernstück jeder Umfallversicherung. Steigende Versicherungssummen und teils beträchtiche Entschädigungen bei hohen Invaliditäten erfordern größte Sachkenntnis und Erfahrung des Leistungsreferenten bei der Bearbeitung dieser Ansprüche. Von ihm wird rechtliches Fachwissen, gepaart mit medizinischem Verständnis erwartet. Genau dabei hilft dieses Buch. Es bietet Hilfestellung bei - Interpretation der Bedingungen unter Berücksichtigung der aktuellen Judikatur - Beurteilung der Dauerinvalidität - Verständnis und Bewertung ärztlicher Gutachten und - Berücksichtigung der rechtlichen Grundlagen (Versicherungsbedingungen).