Wir bitten um Verständnis, dass es auf Grund von Inventurarbeiten zwischen Di., 21.11. und Mo., 27.11.2017 zu Verzögerungen beim Versand Ihrer Bestellung kommen kann.

Die österreichische bundesverfassungsrechtliche Grundordnung unter besonderer Berücksichtigung des demokratischen Prinzips

Versuch einer Interpretation

ISBN: 978-3-7046-5881-4

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 07.11.2006

Autoren: Balthasar Alexander


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 688

154,95 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Als oberste Ebene des positiven (nationalen) Verfassungsrechts ist die österreichische bundesverfassungsrechtliche Grundordnung zwar geltendes Recht. Sie stellt aber - aufgrund der Unklarheit schon über den genauen Sitz ihrer Positivierung - selbst für Verfassungsjuristen eine "terra incognita" dar. Der Autor nimmt hier eine genauere Bestimmung vor, wobei er auf die Fragen des formellen Sitzes als auch des materiellen Gehaltes ausführlich eingeht.