Die Pensionen ab dem Jahr 2018

für Arbeiter, Angestellte, Selbständige, Bauern

ISBN: 978-3-902770-70-7

Auflage: Jahresauflage

Verlag: Weiss

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 29.01.2018

Autoren: Marek Erika

Reihe: Der Steuerzahler


Format: Buch

47,30 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Inhaltsverzeichnis I. Pensionsversicherungsträger 9 II. Versicherungsmonate 14 A. Gemeinsame Bestimmungen für Unselbständige und für Selbständige 14 1. Allgemeines 14 2. Monate einer freiwilligen Versicherung 16 3. Kindererziehungsmonate 19 4. Schul- und Studienmonate 21 a) Einkauf von Schul- und Studienmonaten 23 b) Nachträgliche Selbstversicherung für Zeiten des Besuchs einer Bildungseinrichtung 24 5. Versicherungsmonate ab 1. Jänner 2005 für ab 1. Jänner 1955 Geborene 25 6. Versicherungszeiten im Ausland 27 B. Sonderbestimmungen für ASVG-Versicherte 28 1. Der versicherungspflichtige Personenkreis 28 2. Geringfügig Beschäftigte 29 3. Selbstversicherung in der Pensionsversicherung 30 a) Allgemeine Selbstversicherung 30 b) Selbstversicherung wegen Pflege eines nahen Angehörigen 31 c) Selbstversicherung wegen Pflege eines behinderten Kindes 33 4. Versicherungsmonate 33 C. Sonderbestimmungen für GSVG-Versicherte 37 1. Der versicherungspflichtige Personenkreis 37 2. Versicherungsmonate 38 D. Sonderbestimmungen für BSVG-Versicherte 39 1. Der versicherungspflichtige Personenkreis 39 2. Versicherungsmonate 40 III. Leistungen der Pensionsversicherung 41 A. Allgemeines 41 1. Pensionsantrag 41 2. Stichtag 42 3. Pensionsbeginn und Auszahlung der Pension 43 4. Pensionssonderzahlungen 43 5. Ruhen der Pension bei Strafhaft 44 B. Überblick, grafische Darstellung 45 C. Alterspensionen 46 1. Erwerbstätigkeit bei Alterspensionen 46 2. Normale Alterspension 48 a) zum Regelpensionsalter 48 b) Auswirkung eines Pensionsaufschubs (Bonus) 50 3. Vorzeitige Alterspension bei langer Versicherungsdauer (Hacklerpension) 51 a) Allgemeines 51 b) Hacklerpension für rechtzeitig Geborene 52 c) Hacklerpension für zu spät Geborene 53 d) Spezielles für Selbständige 56 4. Korridorpension 57 5. Schwerarbeitspension 58 D. Sonderruhegeld 62 E. Leistungen bei Invalidität, Berufsunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit 65 1. Allgemeines 65 2. Berufsunfähigkeitspension, Invaliditätspension Erwerbsunfähigkeitspension 65 a) Generell 65 b) vorübergehende Berufsunfähigkeit (vorübergehende Invalidität) von ASVG- Versicherten 73 c) Spezielles für Selbständige 78 F. Leistungen bei Tod des Versicherten 81 1. Witwenpension und Witwerpension 81 2. Waisenpension 84 3. Abfindung 85 IV. Pensionsberechnung nach dem Bemessungsgrundlagensystem 86 A. Allgemeines 86 B. Bemessungsgrundlage 88 1. Beitragsgrundlage und Gesamtbeitragsgrundlage 88 a) im ASVG 89 b) im GSVG 93 c) im BSVG 96 2. Bemessungsgrundlage und Gesamtbemessungsgrundlage 96 a) Allgemeines 96 b) Berechnung der Bemessungsgrundlage 97 C. Prozentsatz (Steigerungsbetrag) 99 1. Allgemeines 99 2. Berechnung einer normalen Alterspension 100 3. Berechnung einer vorzeitigen Alterspension bei langer Versicherungsdauer (Hacklerpension) 100 4. Berechnung einer Korridorpension 101 V. Pensionsberechnung nach dem Pensionskontosystem 102 A. Kontoerstgutschrift und Ergänzungsgutschrift bzw Nachtragsabzug 102 1. Ausgangsbetrag 102 2. Vergleichsbetrag 104 3. Verlustdeckelung und Gewinndeckelung 105 4. Neuberechnung der Kontoerstgutschrift 106 5. Ergänzungsgutschrift bzw Nachtragsabzug 106 6. Berechnungsbeispiel für eine Ergänzungsgutschrift 107 7. Rentabilität des Schulzeiteneinkaufs 109 8. Rechtsmittel gegen neu berechnete Kontoerstgutschrift, Ergänzungsgutschrift oder Nachtragsabzug 110 B. Gutschriften 111 1. Allgemeines 111 2. Splitting bei Kindererziehung 113 C. Berechnung einer APG-Pension 116 1. Allgemeines 116 2. Berechnung einer Alterspension 117 3. Berechnung einer vorzeitigen Alterspension bei langer Versicherungsdauer (Hacklerpension) für Frauen 118 4. Berechnung einer vorzeitigen Alterspension bei langer Versicherungsdauer (Hacklerpension) für Männer 119 5. Berechnung einer Korridorpension 119 6. Berechnung einer Schwerarbeitspension 120 7. Berechnung einer Berufsunfähigkeitspension, Invaliditätspension, Erwerbsunfähigkeitspension 120 8. Berechnung von Sonderruhegeld 123 VI. Wanderversicherung 124 VII. Berechnung von Hinterbliebenenpensionen 126 1. Berechnung einer Witwen- oder Witwerpension 126 2. Berechnung einer Waisenpension 133 VIII. Erwerbstätigkeit eines Pensionisten 134 1. Vorzeitige Alterspension bei langer Versicherungsdauer (Hacklerpension), Korridorpension, Schwerarbeitspension, Sonderruhegeld 134 2. Normale Alterspension 135 3. Witwenpension und Witwerpension 135 4. Invaliditätspension, Berufsunfähigkeitspension, Erwerbsunfähigkeitspension 135 IX. Zulagen und Zuschläge zur Pension 137 1. Höherversicherung 137 2. Kinderzuschuss 138 3. Ausgleichszulage 139 X. Pensionsdynamik 143 XI. Bruttopension – Nettopension 2018 145 Stichwortverzeichnis 160