Digitale Buchhaltung in der Praxis

Leitfaden

ISBN: 978-3-7041-0740-4

Verlag: DBV

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 13.11.20192019-11-13

Autoren: Langerwisch Margit, Dorn Peter


Format: Buch

Seitenanzahl: 216

PDF-Datenblatt
39,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

So gelingt die Umstellung von der klassischen Papier-Buchhaltung bis hin zur vollständig digital organisierten Buchhaltung in der Steuerberatungskanzlei: der Leitfaden zeigt erstmalig detailliert die verschiedenen Abwicklungsmöglichkeiten digitaler Buchhaltungen anhand der einzelnen Belegkreise wie Bank, Ausgangs- und Eingangsrechnungen, Kassa und sonstige Belege (monatliche Abschreibung, Lohnverrechnung, Abgrenzungen etc). Mit wertvollen Tipps aus der Praxis sowie über 100 Abbildungen aus gängigen FIBU-Softwareprogrammen werden die verschiedenen Varianten der Digitalisierung leicht verständlich und anschaulich beschrieben. Die 2. Auflage enthält neben Erweiterungen bei einzelnen Bereichen auch ein neues Kapitel zum Thema Elektronische Übermittlung an das Finanzamt. Ergänzt wurden darüber hinaus zahlreiche Anwendungsbeispiele aus der Praxis, weitere Anregungen – sowohl für Klienten als auch für den kanzleiinternen Ablauf – sowie neue Abbildungen zur noch übersichtlicheren Darstellung. Die Neuerungen im Detail: Neue bzw. adaptierte Abbildungen/Beispiele Ergänzungen im Kapitel 5 – Belegkreis Bank: - Anwendungsbeispiele aus der Praxis - Praktische Tipps für Klienten - Praktische Tipps zur Optimierung der Bankauszugsverbuchung in der Kanzlei - Selbstcheck der Erkennungsquote Ergänzungen im Kapitel 6 – Belegkreis Ausgangsrechnungen: Anwendungsbeispiele Fakturierungsprogramme Neues Kapitel 14 – Elektronische Übermittlung an das Finanzamt Ergänzungen im Kapitel 15 – Textkonvertierungsassistent Microsoft Excel®: - Manueller Aufruf Textkonvertierungsassistent - Excel Datei in CSV Datei umwandeln