Digitalisierung im Gesellschaftsrecht

Chancen und Risiken - 29. Europäische Notarentage 2017

ISBN: 978-3-214-02115-3

Herausgeber: Schnauder Andreas

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 26.02.2018

Reihe: Schriftenreihe des Österreichischen Notariats (NOT)


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 116

29,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die 29. Europäischen Notarentage, die am 20. und 21. April 2017 in Salzburg stattfanden, waren den Fragen zunehmender Nutzung digitaler Technologie sowie der Liberalisierung und der diesbezüglichen europäischen Gesetzgebung gewidmet. Die Fachbeiträge und Podiumsdiskussionen widmeten sich den aktuellen Themen: • Rechtsdienstleistung in der digitalen Unternehmenswelt • Gesellschaftsrecht im Zeitalter der Digitalisierung • Start-ups und Notare Der Tagungsband dokumentiert die Vorträge und Paneldiskussionen dieser europäischen Begegnung.

Biografische Anmerkung

Hrsg. von Mag. Andreas Schnauder, Ressortleiter Wirtschaft bei der Tageszeitung DER STANDARD.

Mit Grußworten von Ludwig Bittner, Brigitta Pallauf, Georg Stawa und Michael Umfahrer.
Mit den Podiumsdiskussionen und Beiträgen von Luciano Floridi, Christian Helmenstein, Peter Kindler und Maija Laurila.