Sicher bestellen in der Corona-Krise:
Wir liefern weiterhin und versandkostenfrei in ganz Österreich. Auf Grund der hohen Nachfrage kann es jedoch vereinzelnd zu etwas längeren Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Mehr Informationen ...

Digitalisierung in der Betriebswirtschaft

Festschrift

ISBN: 978-3-7073-4209-3

Auflage: 1. Auflage 2020

Herausgeber: Pernsteiner Helmut, Schöning Stephan, Sümer Gögüs Handan

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.05.20202020-05-05


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 528

/Recht/Medien- und IT-Recht /Recht/Unternehmens- und Gesellschaftsrecht /Wirtschaft/Finanzmanagement
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
95,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Digitalisierung aus interdisziplinärer Perspektive


Die Festschrift für Prof. Dr. Haluk Sumer, langjährigen Leiter der deutschsprachigen Abteilung für Betriebswirtschaftslehre an der Marmara Universität Istanbul, entstand anlässlich seiner Pensionierung und würdigt sein wissenschaftliches Werk.


Namhafte Kolleginnen und Kollegen, Freundinnen und Freunde von Universitäten und Fachhochschulen aus der Türkei, Deutschland und Österreich widmen sich in ihren Beiträgen der Digitalisierung aus unterschiedlichsten Perspektiven. Dabei wird ua folgenden Themen nachgegangen:

  • Einsatz von Künstlicher Intelligenz bei Markenbildung und im Risikomanagement
  • Digitalisierung und kundenzentriertes Marketing
  • Mergers & Acquisitions im Kontext der Digitalisierung
  • Digitalisierung im Finanzbereich
  • Herausforderungen für das Controlling, Rechnungs- und Prüfungswesen


Durch diesen interdisziplinären und vielfältigen Zugang entstand ein internationales Werk zu diesem derzeit wohl aktuellsten Thema innerhalb der Betriebswirtschaftslehre und der Wirtschaftspraxis.