Einflussfaktoren auf den Abschluss von Versicherungen

und der Beitrag des Versicherungsmaklers

ISBN: 978-3-7089-0356-9

Auflage: 1. Aufl.

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 10.2008

Autoren: Mayerhofer Wolfgang

Reihe: Empirische Marketingforschung


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 294

49,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Dienstleistungen nehmen im heutigen Wirtschaftsgeschehen eine besondere Stellung ein und zählen in vielen Ländern der Welt zu einem der wichtigsten ökonomischen Sektoren. Speziell im Bereich Versicherungen besitzen viele KonsumentInnen nicht genügen Produktwissen und Informationen, um aus dem vielfältigen Angebot das für sie jeweils beste heraussuchen zu können. Den Einstellungen zu Versicherungsunternehmen und deren Vertriebskanälen kommt deshalb in zahlreichen Entscheidungssituationen eine herausragende Bedeutung zu. Die vorliegende Studie gibt u.a. Antworten auf folgende Fragen:

1. Über welchen Informationsstand verfügen die KonsumentInnen in Versicherungsfragen?
2. Welche Rolle spielt der Versicherungsmakler in verschiedenen Phasen des Entscheidungsprozesses?
3. Welche Einstellung haben KonsumentInnen zu verschiedenen Vertriebswegen von Versicherungsleistungen?

Die Studie liefert der Versicherungswirtschaft wertvolle Hinweise für die erfolgreiche Akquisition und Betreuung von Kunden.