Einführung in das Sicherheitspolizeirecht

ISBN: 978-3-7046-6002-2

Verlag: Verlag Österreich

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 05.05.1998

Autoren: Wiederin Ewald


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 208

29,90 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Die tragenden Strukturen und allgemeinen Grundsätze des Sicherheitspolizeirechts werden ebenso vermittelt wie die Eigenheiten der besonderen Ermächtigungen. Die Darstellung deckt den gesamten Bereich sicherheitspolizeilicher Tätigkeiten ab: Der Bogen spannt sich von den verfassungsrechtlichen Grundlagen, dem Organisationsrecht und den sicherheitspolizeilichen Aufgaben über die Befugnisse, den Datenverkehr und das Polizeistrafrecht hin zum Rechtsschutz in der Sicherheitsverwaltung, zur örtlichen Sicherheits- und Sittlichkeitspolizei und zur Europäischen Polizeikooperation, der ein eigenes Kapitel gewidmet ist. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf den für das Verständnis besonders wichtigen sicherheitspolizeilichen Aufgaben und den allgemeinen Regeln des Befugniseinsatzes. Ein umfangreiches Sachverzeichnis erleichtert die Orientierung in diesem für das Studium wie die Praxis konzipierten Werk.