Erbrecht (gebunden)

ISBN: 978-3-214-07692-4

Verlag: Manz

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 18.04.20192019-04-18

Autoren: Welser Rudolf


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 274

/Neuerscheinungen /Recht/Erbrecht
PDF-Datenblatt
42,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Das Erbrechts-Änderungsgesetz 2015 hat das österreichische Erbrecht grundlegend reformiert. Die Neuerungen betreffen vor allem: ● das Pflichtteilsrecht, aber zB auch ● die Einführung eines Pflegevermächtnisses, ● eines außerordentlichen Erbrechts für Lebensgefährten, ● die Umgestaltung des fremdhändigen Testaments und ● der Schenkung auf den Todesfall. Das Buch stellt das gesamte Erbrecht in seiner neuesten Fassung dar. Es legt auf leichte Verständlichkeit besonderen Wert. Die Erbrechtsreform bildet einen wichtigen Schwerpunkt.

Biografische Anmerkung

em. o. Univ.-Prof. Dr. Dr. hc. mult. Rudolf Welser war von 1971 bis 2007 Vorstand des Instituts für Zivilrecht der Universität Wien und leitet seither die Forschungsstelle für Europäische Rechtsentwicklung und Privatrechtsreform an dieser Universität.