EU-Immobilienrecht

Praxiskommentar

ISBN: 978-3-7073-4030-3

Auflage: 1. Auflage 2019

Verlag: Linde

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 08.02.20192019-02-08

Autoren: König Manfred


Format: Einband - flex. (Paperback)

Seitenanzahl: 240

/Recht/Internationales Recht und Europarecht /Recht/Verfassungsrecht
Inhaltsverzeichnis anzeigen PDF-Datenblatt
48,00 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Umfassende Darstellung des EU-Immobilienrechts

Beim Immobilienerwerb im Ausland gilt es eine Vielzahl länderspezifischer Regelungen und Besonderheiten zu beachten, Probleme zu bewältigen und sich vor Gefahren abzusichern. Das Immobilienrecht in der EU wird seit Jahren durch anhaltende Bau- und Investitionstätigkeiten und durch die Niederlassungs- und Kapitalverkehrsfreiheit immer bedeutender. Dementsprechend sind auch der EuGH und die Höchstgerichte der EU-Mitgliedstaaten zunehmend mit der Klärung von immobilienrelevanten juristischen Sachverhalten aus der täglichen Rechtspraxis befasst.

Dieses Fachbuch bietet einen ersten kommentierten Überblick der Spruchpraxis des EuGH samt Grundsatzentscheidungen des EGMR sowie der Höchstgerichte in der BRD, Schweiz und Österreich zum Immobilienrecht im Rahmen der Unionsverträge, Richtlinien und Grundrechte.