Europäisches Unionsrecht

EUV, AEUV, Grundrechte-Charta - Handkommentar

ISBN: 978-3-7089-0811-3

Herausgeber: Vedder Christoph, Heintschel von Heinegg Wolff

Verlag: Facultas

Land des Verlags: Österreich

Erscheinungsdatum: 11.2011

Co-Verlag: Dike Verlag Zürich


Format: Einband - fest. (Hardcover)

Seitenanzahl: 1394

121,40 EUR
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
kostenloser Versand innerhalb Österreichs

Sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Diese Seite drucken

Diese Seite weiterleiten

Beschreibung

Der Handkommentar erläutert die Grundlagen, die Regelungsstrukturen und die Systematik des neuen Unionsrechts. Er bietet eine aktuelle Gesamtdarstellung des Europäischen Primärrechts und erläutert Artikel für Artikel den Vertrag über die Europäische Union (EUV) und den Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV). Schwerpunkte der Kommentierung sind die wesentlichen Neuregelungen im Unionsrecht und die Integrationsfortschritte durch den Lissabon-Vertrag. Ein wichtiger Bestandteil des Unionsrechts ist die Grundrechtecharta, die nun Rechtsverbindlichkeit erlangt hat. Daher werden die Normen der Charta vollständig für die Anwendung in der Rechtspraxis interpretiert. Topaktuell: Vor dem Hintergrund der Euro-Krise wird der neue Rechtsrahmen der Währungsunion ausführlich erläutert und kritisch gewürdigt.